Downloads

  • Flyer
  • Gebrauchsanweisung
    Gebrauchsanweisung

    Unsere Gebrauchsanweisungen für SERION ELISA classic Produkte finden Sie auf der Internetseite www.e-labeling.eu/IVS.
    Durch Eingabe des Key-Codes können Sie die gewünschte Gebrauchsanweisung herunterladen. Der Key-Code befindet sich auf dem Etikett der Außenverpackung. Zusätzlich finden Sie eine Key-Code Übersicht auf der Internetseite www.e-labeling.eu/IVS.

  • QK Zertifikate
  • Sicherheitsdatenblatt

SERION ELISA classic

Varicella-Zoster Virus

Die SERION ELISA classic Varicella-Zoster Virus IgA, IgG und IgM sind qualitative und quantitative Immunoassays für den Nachweis von humanen Antikörpern gegen das Varicella-Zoster Virus in Serum oder Plasma. Die Bestimmung von IgM Antikörpern dient zur Bestätigung akuter Infektionen. Der Nachweis von IgG Antikörpern gegen das VZV Glykoprotein erlaubt die Bestimmung des Immunstatus. Der Nachweis von IgA Antikörpern dient insbesondere zur Erkennung von Reaktivierungen. Die SERION ELISA classic Varicella-Zoster Virus IgA und IgG ermöglichen die Detektion intrathekal gebildeter Antikörper in der Liquordiagnostik.

Highlights

  • Verwendung des VZV Glykoproteins zum quantitativen Nachweis von IgG Antikörpern für die Bestimmung des Immunstatus mit Angabe der IgG Antikörperaktivität in mIU/ml, bezogen auf den internationalen Standard der Weltgesundheitsorganisation (WHO)
  • Anwendung des Grenzwertbereichs von 50 – 100 mIU/ml gemäß den Empfehlungen des Robert Koch-Instituts für Frauen mit Kinderwunsch
  • Ausblendung der Seroprävalenz von IgA Antikörpern zur spezifischen Detektion klinisch relevanter Antikörperaktvitäten
  • Detektion von intrathekal gebildeten IgA und IgG Antikörpern im Liquor cerebrospinalis für die Liquordiagnostik
     

Produkte

Varicella-Zoster Virus IgA
SERION ELISA classic
ESR104A
Varicella-Zoster Virus IgG
SERION ELISA classic
ESR104G
Varicella-Zoster Virus IgM
SERION ELISA classic
ESR104M