Download

Interaktiver Liquorworkshop

Wir laden Sie ein

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir laden Sie herzlich zu unserem interaktiven Liquorworkshop am 11. und 12. Oktober 2022 auf Gut Wöllried in Würzburg ein. 

Die Liquordiagnostik zur Erfassung und Differenzierung von entzündlichen, infektiösen, raumfordernden und degenerativen Prozessen im zentralen Nervensystem umfasst eine komplexe Stufendiagnostik, die sich im Wesentlichen aus zytologischen und proteinchemischen Untersuchungen zusammensetzt. Zum speziellen Analyseprogramm zählen die Bestimmung von Antikörperaktivitäten gegen diverse Infektionserreger in Liquor und Serum sowie die PCR. 

Was erwartet Sie? 

Ziel des Workshops ist die Vermittlung eines praxisrelevanten Gesamtüberblicks der Liquordiagnostik für Ärzte und interessierte Labormitarbeiter. 

Unsere Referenten werden ihre neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse zusammen mit Tipps und Erfahrungen aus ihrer täglichen Laborroutine mit Ihnen teilen. Auch in diesem Jahr konnten wir wieder namhafte Referenten im Bereich der Liquordiagnostik gewinnen. 

Dienstag, 11. Oktober 2022

09:00

Registrierung

10:00

Grundlagen der Liquordiagnostik bis zum integrierten Gesamtbefund 
Prof. Dr. Dr. M. Uhr

11:45

Kaffeepause

12:15

Differentialdiagnostische Gesichtspunkte der Multiplen Sklerose 
Prof. Dr. B. Wildemann

13:15

Lunch 

14:15

Aktuelle Entwicklung in der Liquordiagnostik der Multiplen Sklerose 
Prof. Dr. K. Ruprecht 

15:15

Kaffeepause 

15:45

Komplexe interaktive Fallbeispiele 
Alle Referenten 

17:00

Ende der Veranstaltung 

18:30

Beginn der Abendveranstaltung 

Mittwoch, 12. Oktober 2022

09:00

Einführung in die Zytologie und Zuordnungstraining 
Dr. T. Zimmermann 

10:30

Kaffeepause

11:00

AI Berechnung und technische Besonderheiten 
P. Lange 

12:30

Lunch  

13:30

Präsentation der automatisierten Liquor-Auswertesoftware SERION easyCSF
Dr. U. Englisch 

13:45

Befundungsübung mit Spezialthemen 
Prof. Dr. Dr. M. Uhr, P. Lange 

15:00

Ende der Veranstaltung 

Anmeldung

Fieldset

Stornierungsbedingungen

Bei Stornierung bis vier Wochen vor der Veranstaltung werden 50% der Teilnahmegebühr berechnet, danach sind 100% zu begleichen. Eine Stornierung muss in schriftlicher Form an marketing@ virion-serion.de erfolgen.